Ich wünsche Gebet

Gott ist ein Gott, der uns hört und ein Gott, der hilft, wenn wir Ihn bitten. Das Gebet hat eine gewaltige Wirkung. Deshalb fordert die Bibel immer wieder dazu auf.

Bekennt also einander eure Sünden und betet füreinander, dass ihr gesund werdet. Des Gerechten Gebet vermag viel, wenn es ernstlich ist.
Jakobus 5,16


Bittet Gott, und er wird euch geben! Sucht, und ihr werdet finden! Klopft an, dann wird euch die Tür geöffnet! Denn wer bittet, der wird bekommen. Wer sucht, der findet. Und wer anklopft, dem wird geöffnet.
Matthäus 7,7+8

Auch wir möchten gerne für Sie beten und erwarten, dass Gott in Ihre Situation eingreift und Sie Hilfe erfahren. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus und schildern Sie uns möglichst kurz und klar Ihr Anliegen. Wir ermutigen Sie, uns auch Ihre Telefonnummer und/oder Email-Adresse zu übermitteln, damit wir Ihnen besser helfen können (z.B. mit passenden Literatur-Empfehlungen). Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben. Ihr Anliegen wird nur anonymisiert an unsere Gebets-Teams weitergeleitet.

Gleichzeitig möchten wir Sie auch ermutigen, sich vor Ort eine Gemeinde zu suchen bzw. sich mit ihrem Anliegen an Ihre Gemeinde zu wenden. Wir glauben daran, dass Gott uns Menschen in Gemeinschaft gestellt hat, um einander zu tragen und zu helfen. (Galater 6,2)

Ich wünsche Gebet

Sie müssen hier nur die Daten eintragen, die Sie an uns übermittelt haben wollen.

Postanschrift

Joyce Meyer e.V.
Postfach 76 10 01
22060 Hamburg


Fon: +49 (0)40 / 88 88 4 11-11
Fax: +49 (0)40 / 88 88 4 11-12